Das montessori labor berlin bietet Ausbildungs- und Fortbildungskurse an, einzelne Abendveranstaltungen, Wochenend-Workshops und andere Formate, die nach Absprache durchgeführt werden.

Die Ausbildungskurse werden unter »Neue Kurse aufgelistet. Beim Blick in die »Teilnahmebedingungen erfährt man Inhaltliches ebenso wie die Spielregeln zwischen Dozentin und TeilnehmerInnen.

Grundsätzlich verbringen wir in einem Ausbildungskurs 20 - 22 Monate zusammen. Diese Zeit, in der sich ein Kurs meist wöchentlich oder monatlich trifft, brauchen wir, um in die Montessori-Pädagogik ebenso theoretisch wie praktisch tief einzusteigen, um Handwerk, Gespür, Wissen und Erfahrung zu vermitteln bzw. zu erwerben und um im Überblick ebenso wie im Detail zu erproben, wie das Erworbene sich nutzen lässt für die Kinder und Jugendlichen, mit denen die TeilnehmerInnen arbeiten. Das reale Kind bzw. der Jugendliche soll in den Genuss all dessen kommen können, was die Montessori-Pädagogik im 21. Jahrhundert anzubieten hat.
Das reale Kind ist selten ein "ideales" Kind. Oft gibt es heilpädagogischen Förderbedarf, der ein Interesse und Verständnis für heilpädagogische Themen voraussetzt. Dies ist einer der Schwerpunkte unserer Ausbildungskurse.

In einer Balance zwischen der Beobachtung und Begleitung des einzelnen Lerners und der ganzen Gruppe kann dann gelingen, was vertrauensvolle Beziehungsarbeit, gutes Gespür für das richtige Timing und pädagogisches Geschick beim Umgang mit den Materialien vermögen: Lernen mit Lust und Leistungsbereitschaft.

Fortbildungen und Workshops:
Bisher wurden nach Absprache zudem individuelle Workshopreihen oder Vorträge gebucht, intensive Elternabend-Begleitung, Elternseminare, das Coaching von Schulleitung und/oder ganzen Kollegiums-Teams, Kinderhaus-Leitung und Erzieher-Teams. Hort-ErzieherInnen können von einem speziellen Coaching profitieren, wenn das Zusammenspiel von Schule und Hort noch nicht so funktioniert, wie es eigentlich alle möchten. Studientage können gemeinsam organisiert werden zu Fragestellungen, die sich der Montessori-Thematik widmen oder über diese hinausgehen.

Das montessori labor berlin bietet auch eintägige Praxis-Workshops an zu Themen wie "Kunst und Montessori", "Physikalische Experimente" oder "Lernen und Bewegung".

Regelmäßig werden Materialbau-Veranstaltungen angeboten, bei denen Zusatzmaterialien gemeinsam angefertigt werden. Diese Termine werden jeweils zuvor unter »Fortbildungen und Workshops sowie unter »Aktuelles angekündigt.

 

KurseKursimpression im montessori labor berlin Charlottenburg



Hier finden Sie die »Teilnahmebedingungen